Liebe Mitglieder*innen, liebe Besucher*innen,

 

für einen guten Start ins Jahr 2021 möchten wir zusammen mit euch allen etwas Gutes tun!

Wir veranstalten dazu vom 02.01. - 09.01.2021 ein Online-Charity-Event (Programm siehe weiter unten).

 

Macht euch sportlich fit für das neue Jahr und tut dabei etwas Gutes!

 

Eure guten Vorsätze für 2021 sind unsere Motivation.
2020 gibt uns den Antrieb positiv in das Jahr 2021 zu starten.
"So I close my eyes to old ends and open my heart to new beginnings "

Eine Woche voller Kurse via Zoom....

Der komplette Erlös geht zu Gunsten des Wünschewagens Coburg.

Lasst uns gemeinsam positiv in das Jahr 2021 starten!

 

Die Kosten für die Online-Kurse betragen je 60 Minuten Kurseinheit 5,00 Euro.

Eine vorherige Anmeldung bei Nicole Beetz (Kontakt siehe unten) und eine Überweisung der Kursgebühren auf unser Spendenkonto bei der VR-Bank Coburg ist zwingend erforderlich.

Die Bankverbindung für unser Spendenkonto bei der VR-Bank Coburg lautet:
Empfänger: Schwimmverein Coburg
IBAN : DE07 7836 0000 0101 5019 50

Bank: VR-Bank Coburg
Verwendungszweck: Angabe der gewünschten Kursnamen mit Datum (siehe Programm unten)

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Nicole Beetz unter 09565 /616932 oder 0176 /21403468

 

Programm 02.01.2021
10:00 - 10:30 Uhr Sing-Kinder 1,5-4 Jahre. Kursleitung Sonja Reinecke
11:00 - 11:30 Uhr Fit-Kids/Koordination für Kinder /6-10 Jahre. Kursleitung Andrea Eschrich
14:30 - 15:00 Uhr Power-Bauch. Kursleitung Melanie Probst
15:30 - 16:45 Uhr Fit-Kids. Kursleitung Harald /Alex
17:00 - ca. 18:30 Uhr Glück für 2021/108 Sonnengrüße. Kursleitung Nicole Beetz
18:30 - 19:00 Uhr Entspannung. Kursleitung Monika Weiß

Programm 03.01.2021
10:00 - 10:30 Uhr Sing-Kinder 1,5-4 Jahre. Kursleitung Sonja Reinecke
11:00 - 12:00 Uhr HIIT. Kursleitung Melanie Probst
16:30 - 17:30 Uhr YinYoga. Kursleitung Nicole Beetz

Programm 04.01.2021
10:30 - 11:00 Uhr Power-Bauch Kursleitung Annett Jungk
17:00 - 18:15 Uhr Fit-Kids. Kursleitung Harald /Alex
18:30 - 19:30 Uhr Bodega moves. Kursleitung Nicole Beetz

Programm 05.01.2021
16:00 - 17:00 Uhr Bauch-Beine-Po. Kursleitung Monika Weiß
17:30 - 18:45 Uhr Fit-Kids. Kursleitung Harald /Alex
19:00 - 20:00 Uhr Pound Rockworkour. Kursleitung Annett Jungk

Programm 06.01.2021
10:30 - 11:30 Uhr Faszien-Yoga. Kursleitung Nicole Beetz
16:00 - 17:15 Uhr Fit-Kids. Kursleitung Harald /Alex

Programm 07.01.2021
7:30 - 8:30 Uhr BODYART. Kursleitung Monika Weiß
17:30 - 18:30 Uhr BODYART. Kursleitung Monika Weiß
18:45 - 20:00 Uhr Fit-Kids. Kursleitung Harald /Alex

Programm 08.01.2021
11:00 - 11:30 Uhr Power-Bauch. Kursleitung Nicole Beetz
16:30 - 17:30 Uhr HIIT. Kursleitung Monika Weiß
17:45 - 19:00 Uhr Fit-Kids. Kursleitung Harald /Alex

Programm 09.01.2021
10:30 - 11:00 Uhr Rücken - Fit. Kursleitung Melanie Probst
16:30 - 17:30 Uhr YinYoga. Kursleitung Nicole Beetz
17:45 - 19:00 Uhr Fit-Kids. Kursleitung Harald /Alex

 

 

 

Aktuelles zur Corona-Situation:

13.12.2020:

Aufgrund der weiter bestehenden Beschränkungen und der neuen Maßnahmen der Bundesregierung ab Mittwoch 16.12.2020 wird es leider weiterhin keinen Schwimmunterricht geben.

23.10.2020:

Der Geschäftsführer des Aquaria in Coburg hat heute mitgeteilt, dass "im Hinblick auf die aktuelle Entwicklung der Pandemie und die stark steigenden Inzidenzwerte - nicht nur in Coburg - haben sich der Oberbürgermeister und er [...] mit aller Vernunft, jedoch schweren Herzens, dagegen (gegen die Öffnung) entschieden". Und weiter: "Das Aquaria bleibt deshalb bis auf Weiteres geschlossen. Sobald ein nachhaltig positiver Trend in der Pandemieentwicklung zu verzeichnen ist, können wir das Aquaria mit einer Vorlaufzeit von zwei Wochen wieder öffnen."

09.10.2020:

Nach den derzeitigen Informationen (Stand 09.10.2020) können wir euch mitteilen, dass das Aquaria das Hallenbad nicht vor Ende Oktober 2020 für die Öffentlichkeit und auch für den Vereinssport öffnen wird.

02.10.2020:

Wie bekannt, konnte während der Freibadsaison das Training für unsere Kaderschwimmer aufgenommen werden. Ebenso hatten die Taucher die Möglichkeit nutzen können, das Training in dem Sprungbecken durchzuführen. Zum 18.09.2020 wurde die Freibadsaison beendet und somit auch das Training. Unsere Kaderschwimmer fahren derzeit zum Trainieren nach Bad Staffelstein.

Nach den derzeitigen Informationen (Stand 02.10.2020) können wir euch lediglich mitteilen, dass das Aquaria das Hallenbad nicht vor dem 15.10.2020 öffnen wird für die Öffentlichkeit und auch für den Vereinssport. Wir können nach Öffnung der Halle neben der Aufnahme des Trainings dann auch wieder Schwimmkurse, Aquastep, Seniorenschwimmen anbieten. Allerdings alles in „abgespeckter“ Form. Wir müssen entsprechende Ablauf-/Hygienekonzepte einhalten, so dass sich nur eine bestimmte Anzahl von Personen in der Halle und Becken aufhalten dürfen. Sobald wir nähere Informationen haben, werden wir euch Kenntnis setzen.

Ihr habt sicherlich auch aus dem Medien erfahren, dass das Aquaria saniert werden muss. Das würde für uns als Schwimmabteilung heißen, wieder weder Schwimmkurse noch Training anbieten zu können. Wir von der Vorstandschaft sind bereits mit den verantwortlichen Behörden in Verbindung um auch hier entsprechend Lösungen zu finden.

Wir werden euch über jegliche Neuigkeiten, sei es Öffnung des Hallenbades und auch weiteren Verlauf Betreff Sanierung, über unsere Homepage, Facebook, eure Abteilungsleiter und unsere Schaukästen informieren, sobald wir ebenfalls weitere Informationen haben.

Eure Iris Bilek
1. Vorsitzende

Klasse Neuigkeiten für alle Mitglieder - Kooperation mit Sport's House



Wir konnten zusammen mit dem Sport's House Coburg eine Kooperation abschließen und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Mit Rat und Tat stehen uns die Sport's House-Trainer gerne zur Seite.

Nähere Infos könnt ihr bei den Abteilungsleitern, Vorstandschaft oder im Büro erhalten. 

 

SV Coburg im Interview bei Radio EINS

Im Juli 2020 wurde die 1. Vorsitzende Iris Bilek und der Abteilungsleiter Schwimmen Dirk Barocke von Radio EINS zum Thema "Schwimmen lernen" interviewt.

Hier ist der Mitschnitt des Interviews mit freundlicher Unterstützung von Radio EINS (https://www.radioeins.com/):

Radio EINS Interview - Schwimmen lernen (bitte klicken)

Back to Top